Kostenloser Versand ab € 60,- Bestellwert
Beratung wie im Fachgeschäft

Gegenstromanlage zum Einhängen – schnell und einfach montiert - für alle Schwimmbecken geeignet!

Warum eine Gegenstromanlage zum Einhängen kaufen?
Einhänge-Gegenstromanlagen sind die Fitness-Lösung für diejenigen, die ihren Pool schon fertig gebaut haben und darin keine fix verbaute Gegenstromanlage vorgesehen haben. Gegenstromanlage zum Einhängen können ganz einfach nachträglich auf den Poolrand gesetzt werden und sind zudem auch für Stahlwandpools, wie Aufstellbecken und Rundpools geeignet! Mehr über die Positionierung der Gegenstromanlage finden Sie ganz unten im Text.
Auf einen Blick: Unterschied zwischen Einbau Gegenstromanlage und Einhänge Gegenstromanlage.

Sie bieten ein vergleichbares Schwimmerlebnis wie Einbaugeräte. Auch Gegenstromanlage zum Einhängen gibt es in unterschiedlichen Stärken für gemütliche Schwimmer bis hin zu Leistungssportlern. Mit einem Stützfuß ausgestattet, kann eine Einhänge-Jetanlage auch auf den Poolrand eines Aufstellbeckens montiert werden. Eine Auswahl an hochwertigen und günstigen Gegenstromanlagen zum Einhängen finden Sie im Apoolco Onlineshop.

Warum eine Gegenstromanlage zum Einhängen kaufen? Einhänge-Gegenstromanlagen sind die Fitness-Lösung für diejenigen, die ihren Pool schon fertig gebaut haben und darin keine fix verbaute... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gegenstromanlage zum Einhängen – schnell und einfach montiert - für alle Schwimmbecken geeignet!

Warum eine Gegenstromanlage zum Einhängen kaufen?
Einhänge-Gegenstromanlagen sind die Fitness-Lösung für diejenigen, die ihren Pool schon fertig gebaut haben und darin keine fix verbaute Gegenstromanlage vorgesehen haben. Gegenstromanlage zum Einhängen können ganz einfach nachträglich auf den Poolrand gesetzt werden und sind zudem auch für Stahlwandpools, wie Aufstellbecken und Rundpools geeignet! Mehr über die Positionierung der Gegenstromanlage finden Sie ganz unten im Text.
Auf einen Blick: Unterschied zwischen Einbau Gegenstromanlage und Einhänge Gegenstromanlage.

Sie bieten ein vergleichbares Schwimmerlebnis wie Einbaugeräte. Auch Gegenstromanlage zum Einhängen gibt es in unterschiedlichen Stärken für gemütliche Schwimmer bis hin zu Leistungssportlern. Mit einem Stützfuß ausgestattet, kann eine Einhänge-Jetanlage auch auf den Poolrand eines Aufstellbeckens montiert werden. Eine Auswahl an hochwertigen und günstigen Gegenstromanlagen zum Einhängen finden Sie im Apoolco Onlineshop.

Position der Gegenstromanlage im Pool

Beachten Sie, dass eine Gegenstromanlage besonders dann „Sinn macht“, wenn Sie einen Pool ab Länge 350 bis 400 cm besitzen. Möchten Sie die Gegenstromanlage auf der Seite des Skimmers anbringen, so muss sie zum Skimmer ver-setzt eingebaut werden. Beide Körper (Skimmer und Gegenstromanlage) haben übereinander im Schacht keinen Platz.

Beispiel Gegenstromanlage seitlich:

Bei Apoolco Styropor Pool Sets ist bis zur Poolgröße 900 x 400 ein Skimmer im Lieferumfang enthalten. Klassisch wird dieser an der kurzen Seite mittig gesetzt. In diesem Fall muss die Gegenstro-manlage links oder rechts neben den Skimmer gesetzt werden - eine optische Frage, die jeder Poolbesitzer selbst für sich beantworten muss. Ab einer Poolbreite von 350 cm ist das Schwimmen vor einer seitlich versetzten (nicht mittig sitzenden) Gegenstromanlage problemlos möglich.

Beispiel Gegenstromanlage mittig:

Bei einer Poolbreite unter 350 cm kann das Schwimmen im Bruststil bei großen Schwimmern schwierig werden. Es kann in jedem Fall alternativ ein zweiter Skimmer bestellt werden. Die Gegenstromanlage würde dann mittig sitzen und die Skimmer jeweils links und rechts davon.

Zugänglichkeit der Gegenstromanlage

Jede Gegenstromanlage hat eine Pumpe direkt an der Anlage, die zugänglich bleiben muss. Es empfiehlt sich daher die Gegenstromanlage in den, an den Pool angrenzenden, allgemeinen Filterschacht zu setzen. Alternativ benötigt die Gegenstromanlage einen eigenen Filterschacht mit 1 x 1 x 1 m Mindestgröße.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet perla 400 Volt
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet perla 400 Volt
ab 2.299,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet stella 400 Volt
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet stella 400 Volt
ab 3.399,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet riva 400 Volt
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet riva 400 Volt
ab 2.899,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet riva 230 Volt
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet riva 230 Volt
ab 2.999,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet perla 230 Volt
Einhänge-Gegenstromanlage Badu Jet perla 230 Volt
ab 2.399,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Position der Gegenstromanlage im Pool

Beachten Sie, dass eine Gegenstromanlage besonders dann „Sinn macht“, wenn Sie einen Pool ab Länge 350 bis 400 cm besitzen. Möchten Sie die Gegenstromanlage auf der Seite des Skimmers anbringen, so muss sie zum Skimmer ver-setzt eingebaut werden. Beide Körper (Skimmer und Gegenstromanlage) haben übereinander im Schacht keinen Platz.

Beispiel Gegenstromanlage seitlich:

Bei Apoolco Styropor Pool Sets ist bis zur Poolgröße 900 x 400 ein Skimmer im Lieferumfang enthalten. Klassisch wird dieser an der kurzen Seite mittig gesetzt. In diesem Fall muss die Gegenstro-manlage links oder rechts neben den Skimmer gesetzt werden - eine optische Frage, die jeder Poolbesitzer selbst für sich beantworten muss. Ab einer Poolbreite von 350 cm ist das Schwimmen vor einer seitlich versetzten (nicht mittig sitzenden) Gegenstromanlage problemlos möglich.

Beispiel Gegenstromanlage mittig:

Bei einer Poolbreite unter 350 cm kann das Schwimmen im Bruststil bei großen Schwimmern schwierig werden. Es kann in jedem Fall alternativ ein zweiter Skimmer bestellt werden. Die Gegenstromanlage würde dann mittig sitzen und die Skimmer jeweils links und rechts davon.

Zugänglichkeit der Gegenstromanlage

Jede Gegenstromanlage hat eine Pumpe direkt an der Anlage, die zugänglich bleiben muss. Es empfiehlt sich daher die Gegenstromanlage in den, an den Pool angrenzenden, allgemeinen Filterschacht zu setzen. Alternativ benötigt die Gegenstromanlage einen eigenen Filterschacht mit 1 x 1 x 1 m Mindestgröße.

Shopwechsel

Guten Tag, Sie kommen aus und wollen Apoolco aufrufen. Korrekt?

Info: Auf www.apoolco. sind Bestellungen nur für möglich!