Kostenloser Versand ab € 60,- Bestellwert
Beratung wie im Fachgeschäft

Einbau-Gegenstromanlangen sind Jetanlagen, die bereits beim Bau des Pools eingebaut werden!

Einbau-Gegenstromanlagen werden beim Bau eines Schwimmbeckens bereits berücksichtigt. Die Vormontagebausätze werden in die Poolwand montiert und abgedichtet. Die Fertigbausätze werden nach Fertigstellung des Schwimmbeckens montiert und angeschlossen. Jetanlagen gibt es mit unterschiedlicher Pumpenstärke: So können Sie Ihre Gegenschwimmanlage auf Ihren Schwimmstil anpassen - vom gemütlichen Schwimmer bis hin zum Leistungssportler.
Mehr über die Positionierung der Gegenstromanlage finden Sie ganz unten im Text.
Auf einen Blick: Unterschied zwischen Einbau Gegenstromanlage und Einhänge Gegenstromanlage.

Einbau-Gegenstromanlagen werden beim Bau eines Schwimmbeckens bereits berücksichtigt. Die Vormontagebausätze werden in die Poolwand montiert und abgedichtet. Die Fertigbausätze werden nach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Einbau-Gegenstromanlangen sind Jetanlagen, die bereits beim Bau des Pools eingebaut werden!

Einbau-Gegenstromanlagen werden beim Bau eines Schwimmbeckens bereits berücksichtigt. Die Vormontagebausätze werden in die Poolwand montiert und abgedichtet. Die Fertigbausätze werden nach Fertigstellung des Schwimmbeckens montiert und angeschlossen. Jetanlagen gibt es mit unterschiedlicher Pumpenstärke: So können Sie Ihre Gegenschwimmanlage auf Ihren Schwimmstil anpassen - vom gemütlichen Schwimmer bis hin zum Leistungssportler.
Mehr über die Positionierung der Gegenstromanlage finden Sie ganz unten im Text.
Auf einen Blick: Unterschied zwischen Einbau Gegenstromanlage und Einhänge Gegenstromanlage.

Position der Gegenstromanlage im Pool

Beachten Sie, dass eine Gegenstromanlage besonders dann „Sinn macht“, wenn Sie einen Pool ab Länge 350 bis 400 cm besitzen. Möchten Sie die Gegenstromanlage auf der Seite des Skimmers anbringen, so muss sie zum Skimmer ver-setzt eingebaut werden. Beide Körper (Skimmer und Gegenstromanlage) haben übereinander im Schacht keinen Platz.

Beispiel Gegenstromanlage seitlich:

Bei Apoolco Styropor Pool Sets ist bis zur Poolgröße 900 x 400 ein Skimmer im Lieferumfang enthalten. Klassisch wird dieser an der kurzen Seite mittig gesetzt. In diesem Fall muss die Gegenstro-manlage links oder rechts neben den Skimmer gesetzt werden - eine optische Frage, die jeder Poolbesitzer selbst für sich beantworten muss. Ab einer Poolbreite von 350 cm ist das Schwimmen vor einer seitlich versetzten (nicht mittig sitzenden) Gegenstromanlage problemlos möglich.

Beispiel Gegenstromanlage mittig:

Bei einer Poolbreite unter 350 cm kann das Schwimmen im Bruststil bei großen Schwimmern schwierig werden. Es kann in jedem Fall alternativ ein zweiter Skimmer bestellt werden. Die Gegenstromanlage würde dann mittig sitzen und die Skimmer jeweils links und rechts davon.

Zugänglichkeit der Gegenstromanlage

Jede Gegenstromanlage hat eine Pumpe direkt an der Anlage, die zugänglich bleiben muss. Es empfiehlt sich daher die Gegenstromanlage in den, an den Pool angrenzenden, allgemeinen Filterschacht zu setzen. Alternativ benötigt die Gegenstromanlage einen eigenen Filterschacht mit 1 x 1 x 1 m Mindestgröße.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vormontagesatz passend für Speck Badu Jet Smart / Vogue / Wave
Vormontagesatz passend für Speck Badu Jet Smart...
299,90 € *

Lieferzeit 3-5 Werktage

BESTSELLER
Fertigbausatz Speck Badu Jet Smart 400 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Smart 400 V
1.799,90 € *

Lieferzeit 5-10 Werktage

Professional
Fertigbausatz Speck Badu Jet Wave 400 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Wave 400 V
2.549,90 € * ab 2.549,80 € *

Lieferzeit 5-10 Werktage

BESTSELLER
Fertigbausatz Speck Badu Jet Smart 230 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Smart 230 V
1.799,90 € *

Lieferzeit 5-10 Werktage

Fertigbausatz Speck Badu Jet Vogue 230 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Vogue 230 V
ab 3.299,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Fertigbausatz Speck Badu Jet Vogue 400 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Vogue 400 V
ab 3.399,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Professional
Fertigbausatz Speck Badu Jet Wave 230 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Wave 230 V
2.649,90 € * ab 2.649,80 € *

Lieferzeit 5-10 Werktage

Vormontageset für Gegenstromanlage kaufen
Vormontagesatz passend für Speck Badu Jet...
649,90 € *

Lieferzeit 3-5 Werktage

besonders starke Gegenstromanlage für Pool kaufen
Fertigbausatz Speck Badu Jet Primavera 400 V
ab 3.529,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

BESTSELLER
Fertigbausatz Aqua Flow Jet
Fertigbausatz Aqua Flow Jet
ab 899,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

Fertigbausatz Speck Badu Jet Primavera 230 V
Fertigbausatz Speck Badu Jet Primavera 230 V
ab 3.699,90 € *

Lieferzeit ca. 45 Werktage

NEU
LAGER-SALE
Armatur kompl. zu GSA "Sprint" V4A eckig ohne Griff (11499)
Armatur kompl. zu GSA "Sprint" V4A eckig ohne...
792,34 € * 599,00 € *

Lieferzeit 3-5 Werktage

Position der Gegenstromanlage im Pool

Beachten Sie, dass eine Gegenstromanlage besonders dann „Sinn macht“, wenn Sie einen Pool ab Länge 350 bis 400 cm besitzen. Möchten Sie die Gegenstromanlage auf der Seite des Skimmers anbringen, so muss sie zum Skimmer ver-setzt eingebaut werden. Beide Körper (Skimmer und Gegenstromanlage) haben übereinander im Schacht keinen Platz.

Beispiel Gegenstromanlage seitlich:

Bei Apoolco Styropor Pool Sets ist bis zur Poolgröße 900 x 400 ein Skimmer im Lieferumfang enthalten. Klassisch wird dieser an der kurzen Seite mittig gesetzt. In diesem Fall muss die Gegenstro-manlage links oder rechts neben den Skimmer gesetzt werden - eine optische Frage, die jeder Poolbesitzer selbst für sich beantworten muss. Ab einer Poolbreite von 350 cm ist das Schwimmen vor einer seitlich versetzten (nicht mittig sitzenden) Gegenstromanlage problemlos möglich.

Beispiel Gegenstromanlage mittig:

Bei einer Poolbreite unter 350 cm kann das Schwimmen im Bruststil bei großen Schwimmern schwierig werden. Es kann in jedem Fall alternativ ein zweiter Skimmer bestellt werden. Die Gegenstromanlage würde dann mittig sitzen und die Skimmer jeweils links und rechts davon.

Zugänglichkeit der Gegenstromanlage

Jede Gegenstromanlage hat eine Pumpe direkt an der Anlage, die zugänglich bleiben muss. Es empfiehlt sich daher die Gegenstromanlage in den, an den Pool angrenzenden, allgemeinen Filterschacht zu setzen. Alternativ benötigt die Gegenstromanlage einen eigenen Filterschacht mit 1 x 1 x 1 m Mindestgröße.

Shopwechsel

Guten Tag, Sie kommen aus und wollen Apoolco aufrufen. Korrekt?

Info: Auf www.apoolco. sind Bestellungen nur für möglich!